Side

Zu den bestbekannten antiken Städten der Türkei gehört Side, eine Hafenstadt, deren Name Granatapfel bedeutet, der auch die alten Münzen der Stadt geschmückt hat. Der attraktive Ferienort lockt mit seinen alten Ruinen, zwei schönen Sandstränden, vielen Einkaufs- und Unterbringungsmöglichkeiten Scharen von Besuchern an. Viele Cafes und Restaurants, alle mit Blick auf das Meer, laden ein. Eine reiche Auswahl türkischer Handarbeiten, besonders Lederkleidung und Goldschmuck, lockt zum Zugreifen. Das prachtvolle Theater, auf Bogen überwölbten Säulen erbaut, ist das größte der Region und das einzige der Türkei, das nicht an einem Hang gebaut wurde. Baudenk-mäler wie die Agora, das Nymphäum und der Apollotempel direkt am Meer begeistern jeden Besucher. Das römische Bad, heute Museum, beherbergt eine der reichsten archäologischen Sammlungen der Türkei.


Newsletter